Halloween

auch dieses Jahr wollten wir unsere Nachbarskinder wieder zuhause erschrecken.

Alain hat mit Hilfe der Kinder wieder eine Installation mit Licht und Ton aufgebaut und den Eingang dunkel und garstig geschmückt.

Die Kürbisse hatten wir schon am Wochenende gemeinsam geschnitzt.

Leider war dann am Abend selber ein wenig der Wurm drin. Junior war so aufgeregt und hatte sich sehr auf die läutenden Nachbarskinder gefreut. Er konnte es kaum erwarten, dass es endlich losgehe.

Und dann als es endlich losging war es dann zuviel für ihn und er musste sich zurückziehen. war ein bisschen doof, aber leider halt nicht zu ändern… Es waren dann alle ein wenig grummlig und schlecht gelaunt.

die Nachbarskinder fanden es aber wieder sehr cool, und die einen kamen gleich mehrfach.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *