das erste Mal…

…eine Kontrolle (6 Jahreskontrolle Junior) wegen Nichtdurchführbarkeit abgebrochen und Termin um einen Monat verschoben.

(ich dachte es gäbe keine Impfung und habe Junior deshalb nicht schon im Vorfeld extrem darauf vorbereitet. Und als beim Anmelden das Thema Impfen fiel, machte Junior dicht und war nicht mehr ansprechbar. Es half auch nicht ihm die Möglichkeit zu geben, die Impfung um einhalbes Jahr zu verschieben, die Kontrolle von Gewicht, Größe und Co. war nicht mehr möglich. Mann war ich sauer. Es ist schon schwierig genug all die Termine mit den drei Kids zu managen. Der nächste freie Termin ist Ende August wieder während der Schulzeit, was die Sache wieder sehr verkompliziert)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.